Innovation

Vorgehensmodell thinkport VIENNA

Für jedes thematische Innovationsvorhaben werden in thinkport VIENNA die folgenden Arbeiten und Tasks iterativ und gegebenenfalls zyklisch durchgeführt:

  • Schwerpunktanalyse und -aufbereitung
  • Stakeholderidentifikation und –integration (Logistikunternehmen, Wirtschaft, Stadtverwaltung, BewohnerInnen, KundInnen und Interessensvertretungen)
  • Definition gemeinsamer Ziele innerhalb des Innovationsvorhabens
  • Entwicklung zulässiger und zielgerichteter Kooperationsmodelle
  • Begleitung der Umsetzung inkl. begleitende Evaluierung des Innovationsvorhabens in den Alltag der Stadt
  • Erkenntnisaufbereitung zur Entscheidung über Roll-Out bzw. Neuadaption des Vorhabens

 

Falls Sie eine Idee oder Innovation mit der Unterstützung des thinkport VIENNA weiterentwickeln wollen kontaktieren Sie uns:

Beitrag: öffentlichnicht öffentlich

Bitte geben Sie den Text in das untenstehende Feld ein
captcha